Ein Prioritätencheck mit Neurographik ermöglicht uns, Projekte und Vorhaben in einer Zeitlinie zu visualisieren und wachsen zu lassen. Es wird sichtbar, wann welche Aspekte wichtig sind und groß werden. Und es eröffnet die Möglichkeit, die Gewichtung nach unseren Wünschen zu modellieren und zu gestalten.